Braveheart

Genre: 
Drama · 
Abenteuer · 
Historie · 
Action · 

Datum der Veröffentlichung: 14. März 1995

Status: Veröffentlicht

Länge: 2h 58m

Haushalt: $72,000,000

Einnahmen: $213,216,216

6.9
/ 10
21 Benutzerbewertungen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Der schottische Krieger William Wallace ist wütend auf das Abschlachten von Murron, seiner neuen Braut und seiner Kindheitsliebe und tötet einen Zug der Soldaten des englischen Lords. Dies führt das Dorf zu Revolten und schließlich das ganze Land, um sich gegen die englische Herrschaft zu erheben.

Wo zu schauen ist.

Apple iTunesKaufen
Microsoft StoreKaufen
Sky StoreKaufen
maxdome StoreKaufen
Google Play MoviesKaufen
Amazon VideoKaufen
ChiliKaufen
Rakuten TVKaufen
YouTubeKaufen
Disney PlusFlat
MagentaTVKaufen

Aktuell ist Braveheart ganzer film zum Streaming online verfügbar, mieten, kaufen oder kostenlos auf: Apple iTunes, Microsoft Store, Sky Store, maxdome Store, Google Play Movies, Amazon Video, Chili, Rakuten TV, YouTube, Disney Plus, MagentaTV

Streaming in:
🇩🇪 Deutschland

Powered by
JustWatch

Besetzung und Crew.

Wiki.

Braveheart ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1995, der von Mel Gibson inszeniert und mitproduziert wird. Er porträtiert William Wallace, einen schottischen Krieger aus dem späten 13. Jahrhundert. Der Film zeigt das Leben von Wallace, der die Schotten im Ersten Krieg der schottischen Unabhängigkeit gegen König Edward I. von England führt. Der Film spielt außerdem mit Sophie Marceau, Patrick McGoohan und Catherine McCormack. Die Geschichte ist inspiriert von Blind Harrys epischem Gedicht aus dem 15. Jahrhundert The Actes and Deidis of the Illustre und Vallyeant Campioun Schir William Wallace und wurde von Randall Wallace für die Leinwand adaptiert.Die Entwicklung des Films begann zunächst bei Metro-Goldwyn-Mayer, als Produzent Alan Ladd Jr. das Projekt von Wallace aufnahm, aber als MGM durch neues Management ging, verließ Ladd das Studio und nahm das Projekt mit. Der Film, der von Gibsons Icon Productions und The Ladd Company produziert wurde, wurde von Paramount Pictures in Nordamerika und von 20th Century Fox international vertrieben.Braveheart erhielt am 24. Mai 1995 allgemein positive Kritiken von Kritikern, die die Performances, Regie, Produktionswerte, Schlachtsequenzen und Musikpartitur lobten, aber seine historischen Ungenauigkeiten kritisierten, insbesondere in Bezug auf Wallaces Titel, Liebesinteressen und Kleidung.Der Film brutto $75,6 Millionen in den USA und brutto $210,4 Millionen weltweit. Bei den 68. Academy Awards wurde der Film für zehn Academy Awards nominiert und gewann fünf: Best Picture, Best Director, Best Cinematography, Best Makeup und Best Sound Effects Editing. Eine Spin-off Fortsetzung, Robert the Bruce, wurde im Jahr 2019 veröffentlicht, mit Angus Macfadyen reproduzieren seine Rolle.

Wiedergabeliste.

Erzeugnis
Contact Us
Terms and Conditions
Privacy Policy
DMCA
Soziale Medien
Twitter
Telegram
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung