Dragonball Z: Kampf der Götter

Genre: 
Action · 

Datum der Veröffentlichung: 30. März 2013

Ursprünglicher Name: ドラゴンボールZ 神と神

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 25m

Altersfreigabe: PG-13

Einnahmen: $50,461,371

6.82
/ 10
33 Benutzerbewertungen
Teilen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien
Netzwerk & Produktionsunternehmen
Fox International Productions
Shueisha
Bandai Visual
Toei Company, Ltd.
Fuji Television Network
Toei Animation
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Die Ereignisse der Schlacht der Götter finden einige Jahre nach der Schlacht mit Majin Buu, die das Schicksal des gesamten Universums bestimmt. Nach dem Erwachen aus einem langen Schlummer, Beerus, wird der Gott der Zerstörung von Whis besucht, sein Begleiter und erfährt, dass die galaktische Oberherrin Frieza von einem Super Saiyan aus dem Nordquadranten des Universums namens Goku besiegt wurde, der auch ein ehemaliger Schüler des Nordens Kai ist. Ekstatisch über die neue Herausforderung, Goku ignoriert König Kais Rat und Schlachten Beerus, aber er ist leicht überwältigt und besiegt. Beerus verlässt, aber seine unheimliche Bemerkung von "Gibt es niemand auf der Erde würdiger zu zerstören?" bleibt. Jetzt ist es an den Helden, den Gott der Zerstörung zu stoppen, bevor alles verloren ist.

Wo zu schauen ist.

Keine Streaming-Angebote gefunden

Dieser Film ist über.

anime
 · 
gods
 · 
battle
 · 
dragon
 · 
bingo

Wiki.

Der Dragon Ball Z: Battle of Gods (japanisch: "Dragon Ball Z: God and God") ist ein japanischer Animationsfilm aus der Fantasy-Kampfkunst, der auf der Dragon Ball-Serie basiert und der am 30. März in den Kinos veröffentlicht wurde. Es war der erste Dragon Ball-Film seit 17 Jahren, der eine Kinoveröffentlichung hatte, der letzte war der zehnte Jahrestag 1996, und der erste, der digitale Tinte und Farbe verwendete, der die ersten drei Dragon Ball-Filme und die dreizehn Dragon Ball-Z-Filme verfolgte.Im Gegensatz zu früheren Drache Ball-Filmen war dies eine abendfüllende Produktion mit einer eigenständigen Veröffentlichung und wurde nicht als Teil der jetzt nicht mehr veröffentlichten Toei Anime Fair (ehemals Toei Manga Matsuri) gezeigt.Es war der erste japanische Film, der bei IMAX Digital Theatern gezeigt wurde. Madman Entertainment erwarb die Rechte des Australasians und stellte den Film beim Japanese Film Festival 2013 in Australien vor, bevor er im August 2014 das englische Dub vorstellte, um Theater auszuwählen. Manga Entertainment veröffentlichte den Film im Vereinigten Königreich im November 2014.Battle of Gods war der erste Film, der als offizieller Teil der Dragon Ball Storyline galt und während der Zeit in Kapitel 517 des ursprünglichen Manga übersprungen wurde, mit dem ursprünglichen Schöpfer Akira Toriyama tief beteiligt.Die Handlung beinhaltet Beerus, den Gott der Zerstörung, das Erlernen der Niederlage des galaktischen Oberherrn Frieza in den Händen von Goku. Beerus sucht einen Gegner, der seiner Macht würdig ist, zusammen mit seinem Begleiter Whis, reist in die Nordgalaxie, um Goku zu einem Kampf herauszufordern.

Sie können auch mögen.

Sehen Sie sich die anderen Titel an, die für Sie interessant sein könnten
Erzeugnis
Contact Us
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Telegram
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung