The Mother of Tears

Genre: 
Drama · 
Thriller · 

Datum der Veröffentlichung: 6. September 2007

Ursprünglicher Name: La terza madre

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 42m

Altersfreigabe: R

Haushalt: $3,500,000

Einnahmen: $3,119,957

5.3
/ 10
56 Benutzerbewertungen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien
Netzwerk & Produktionsunternehmen
Sky CinemaMyriad PicturesFilm Commission Torino Piemonte
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Eine uralte Urne findet sich auf einem Friedhof außerhalb Roms. Einmal eröffnet, löst sie eine Reihe von gewalttätigen Vorfällen aus: Raubüberfälle, Vergewaltigungen und Morde nehmen dramatisch zu, während sich mehrere geheimnisvolle, böse aussehende junge Frauen aus der ganzen Welt in der Stadt versammeln. All diese Ereignisse werden durch die Rückkehr von Mater Lacrimarum verursacht, der letzten von drei mächtigen Hexen, die seit Jahrhunderten Terror und Tod verbreiten. Allein gegen eine Armee von Psychos und Dämonen ist Sarah Mandy, eine Kunststudentin, die übernatürliche Fähigkeiten ihrer eigenen zu haben scheint, die einzige Person, die die Mutter der Tränen an der Zerstörung Roms hindert.

Wo zu schauen ist.

Apple iTunesKaufen
Microsoft StoreKaufen
RedboxKaufen
Google Play MoviesKaufen
Amazon VideoKaufen
VuduKaufen
Tubi TVAds
YouTubeKaufen

Aktuell ist The Mother of Tears ganzer film zum Streaming online verfügbar, mieten, kaufen oder kostenlos auf: Apple iTunes, Microsoft Store, Redbox, Google Play Movies, Amazon Video, Vudu, Tubi TV, YouTube

Streaming in:
🇺🇸 Vereinigte Staaten

Powered by
JustWatch

Dieser Film ist über.

torture · 
cult · 
urn · 
sacrifice · 
coffin · 
witch · 

Besetzung und Crew.

Wiki.

Die Mutter der Tränen (italienisch: La Terza madre, wörtlich: Die dritte Mutter) ist ein 2007 von Dario Argento geschriebener und inszenierter italienisch-amerikanischer Horrorfilm mit Asien Argento, Daria Nicolodi, Moran Atias, Udo Kier und Coralina Cataldi-Tassoni. Der Film wurde auch in englischsprachigen Medien als Mater Lachrymarum, The Third Mother (englische Übersetzung des ursprünglichen italienischen Titels des Films) und Mutter der Tränen: Die dritte Mutter verfilmt.Der Film wurde von Argento, Jace Anderson, Walter Fasano, Adam Gierasch und Simona Simonetti geschrieben und ist die abschließende Installation von Argentos übernatürlicher Horrortrilogie Die drei Mütter, die mit Suspiria (1977) begann und von Inferno (1980) erfolgreich durchgeführt wurde.

The Three Mothers Collection.

Weitere Teile der Sammlung
Erzeugnis
Contact Us
Terms and Conditions
Privacy Policy
DMCA
Soziale Medien
Twitter
Telegram
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung