A Martian in Paris

Genre: 

Datum der Veröffentlichung: 1. März 1961

Ursprünglicher Name: Un Martien à Paris

Status: Veröffentlicht

Teilen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien

Zusammenfassung.

Die Titelrolle in der französischen Comedy-Fantasy A Martian in Paris wird von Darry Cowl gefüllt. Die höheren Köpfe im Mars wollen alles über diese seltsame Ware lernen, die dem Planeten Erde eigen ist, bekannt als „Liebe". Darry stellt bald heraus, was die Welt „rund geht, wenn er die wunderschöne Nicole Mirel trifft. Ein Marsmensch in Paris wurde offensichtlich von der 1960 amerikanischen Comedy A Visit to a Small Planet inspiriert, die Jerry Lewis verkörperte. Darry Cowls Nachahmung von Lewis ist passabel, aber es hat sicherlich nicht die „Le Roi Crazy Jerry"-Idolatoren im Cahiers du Cinema und Positif Magazin getäuscht.

Wo zu schauen ist.

Keine Streaming-Angebote gefunden

Wiki.

Eine Martien in Paris wurde von Jean-Daniel Daninos.
Erzeugnis
Contact Us
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Telegram
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung